loading please wait..

Blog

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – PREISANHEBUNG FÜR DIE ÜBERSETZUNG AM TAG DER ÜBERGABE DER ÜBERSETZUNG

Jitka Trnková | Freitag, den 18. Dezember 2015

„Warum soll ich mehr bezahlen, als in der verbindlichen Bestellung vereinbart wurde?“

Falls die Vergabe der Übersetzung oder der Dolmetscherdienstleistungen nicht geändert wurde, d. h. der Umfang der Übersetzung, der Liefertermin oder Umfang des Dolmetschens, besteht kein Grund dafür, für die bestellten Dienstleistungen mehr zu bezahlen, als in der verbindlichen Bestellung vereinbart wurde.

Manchmal kann jedoch passieren, dass Sie benötigen, noch weitere Texte zu übersetzen oder die Übersetzung oder das Dolmetschen früher zu haben, als Sie vorausgesetzt haben und als in der verbindlichen Bestellung bestätigt wurde. In solchem Falle ist die Preisänderung angebracht und die Übersetzungsagentur sollte Ihnen bei der Vereinbarung der neuen Bedingungen entgegenkommen. Falls jedoch nichts gegenüber der bestätigten Bestellung geändert wurde, sind die Preisänderungen unzulässig. Die Übersetzungsagentur sollte sich Ihren Auftrag gründlich ansehen und berechnen, bevor sie Ihnen ein Preisangebot sendet. Falls die Agentur in der Preisberechnung Fehler macht, ist es kein Grund für eine Preiserhöhung für die Übersetzung oder das Dolmetschen. Selbstverständlich, Irren ist menschlich, und es kann passieren, dass eine der Vertragsparteien Fehler macht, aber es sollte bestimmt zu keiner Änderung von Preis oder anderen Bedingungen knapp vor der Übergabe der Übersetzung oder den anderen Dienstleistungen führen. Das ist unprofessionell. Abschließend kann man also sagen, dass wenn keine Bedingungen gegenüber der verbindlichen Bestellung geändert wurden, zahlen Sie nicht mehr, als eben in der Bestellung vereinbart worden ist..

 

Wir kennen den Termin „Mehrkosten“ nicht. Den Klienten fakturieren wir aufgrund der verbindlichen Bestellung.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – UNMÖGLICHES SOFORT, WUNDER BINNEN ZWEI TAGEN.

Jitka Trnková | Sonntag, den 6. Dezember 2015

„Womit kann mir die Übersetzungsagentur noch helfen?“

Fragen Sie sie! Die Übersetzungsagentur kann Ihnen viele weitere Dienstleistungen anbieten, Frage ist, wie qualitativ diese Dienstleistungen sind. Wenn Sie sich mit der Qualität dieser Dienstleistungen sicher sein wollen, schwanken Sie nicht und fragen Sie die Agentur, ob sie mit ähnlichen Dienstleistungen schon Erfahrungen hat. Versuchen Sie die Referenzen der Agentur zu verlangen, diese sprechen selbstverständlich für sich selbst.

Die professionelle Übersetzungsagentur kann Ihnen außer den üblichen Dolmetscher- und Übersetzungsdienstleistungen zum Beispiel den Sprachunterricht vermitteln, und zwar sowohl die Kurse für Einzelpersonen als auch Gruppenkurse oder Kurse über Skype; Copywriting bzw. Schreiben im Auftrag kann Ihnen die Dienstleistungen eines Grafikstudios anbieten, mit welchem sie zusammenarbeitet, oder z.B. auch Dienstleistungen einer Werbeagentur für Ihre Werbekampagne. Sogar auch eine Internetumfrage in der tschechischen Sprache sowie in der Fremdsprache, wenn es Ihr Wunsch sein wird. Alles hängt von der Erfindungskraft und Bereitwilligkeit der jeweiligen Agentur ab, auch diese Zusatzdienstleistungen, die kein Standard sind, können Ihnen auch bei der Suche nach der richtigen Übersetzungsagentur helfen.

 

Fragen Sie uns nicht, was wir können, sagen Sie uns, was Sie benötigen.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – ZAHLUNG FÜR DIE ÜBERSETZUNG IM VORAUS, WARUM JA (NICHT)?

Jitka Trnková | Mittwoch, den 25. November 2015

„Ich will für die Übersetzung nicht im Voraus bezahlen. Ist es Standard?“

Was Standard bei einer Übersetzungsagentur ist, muss kein Standard bei einer anderen sein. Wenn Sie eine umfangreichere Übersetzung bestellen, rechnen Sie damit, dass die Agentur von Ihnen eine Anzahlung für die Übersetzung verlangen wird, die am Tag der Bestätigung der Bestellung fällig ist. Diese Anzahlung sollte sich im Bereich von 20 – 40 % des Gesamtpreises für die Übersetzung bewegen.

Es gibt jedoch keinen Grund, für die Übersetzungs- oder Dolmetscherdienstleistungen im Voraus zu zahlen, auch wenn Sie ein neuer Klient sind. Die Zahlungsweise für die Übersetzung ist jedoch eine individuelle Sache jeder Übersetzungsagentur. Falls Sie eine Übersetzung bei mehreren Agenturen nachfragen, können Sie leicht vergleichen, welche der Angebote Ihnen am meisten entspricht. Immer haben Sie die Möglichkeit zu wählen, und wenn für Sie kein der Angebote der Übersetzungsagenturen entsprechend ist, können Sie jederzeit ein anderes nachfragen. Falls Sie nicht einmal bei weiteren Agenturen zufrieden sein werden, schwanken Sie nicht und binden sich in die Internetdiskussionen ein, oder fragen Sie Ihre Freunde oder Kollegen, mit welcher Übersetzungsagentur sie zufrieden waren. Eine persönliche Erfahrung jemandes aus der Umgebung ist immer die beste Lösung, nicht nur beim Suchen einer entsprechenden Agentur. Mit unseren Klienten, die auch große Handelsgesellschaften sind, vereinbaren wir die Fälligkeitsweise und –frist der Rechnungen individuell. Wir verstehen, dass in den großen Gesellschaften eine s g. „Runde“ verläuft, also der Bestätigungszyklus der Rechnungen, der die Zahlung für die Übersetzung verzögern kann.

 

Die Rechnung stellen wir erst am Tag der Übergabe der Übersetzung aus. Bei den Klienten, die mehr als 20000 Quellwörter monatlich bestellen, fakturieren wir immer am Ende des Monats.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – PREISERMÄSSIGUNG ALS PFLICHT?

Jitka Trnková | Dienstag, den 10. November 2015

„Ich benötige die Übersetzung im Umfang von mehr als 200 Normseiten. Was eine Preisermäßigung?“

Eine Preisermäßigung ist bestimmt eine angenehme Sache, aber wir empfehlen nicht, die Übersetzungsagentur um eine Preisermäßigung zu bitten, die 30 % des Gesamtpreises für die Übersetzung überschreitet, um zu keiner Qualitätsminderung der Übersetzung zu kommen, weil die Übersetzung einem weniger erfahrenen Übersetzer vergeben wird, der für niedrigere Sätze arbeitet.

Die Ermäßigungen attackieren uns von allen Seiten und es ist eine traurige Realität, dass wir nach den Werbebotschaften, die den Ausdruck „Preisermäßigung“ enthalten, einkaufen gelernt haben. Die Ermäßigung ist zurzeit für eine Pflicht gehalten, wenn man etwas verkaufen will. Für den Kunden ist es eine gute Nachricht, für den Verkäufer sicher nicht. Alle brauchen für unsere Arbeit bezahlt zu haben, egal ob es sich um Übersetzungen oder Hörnchen handelt. Aus unserer Sicht ist eine einzige berechtigte Preisermäßigung der Mengennachlass, der dem Besteller einer Übersetzung eine Kostenersparnis anbietet, falls er eine umfangreiche Übersetzung bestellt. Von einer umfangreichen Übersetzung kann man sprechen, wenn das Dokument 100 Normseiten und mehr umfasst. Bei jeder Übersetzungsagentur ist die Grenze der „Umfangreichheit“ individuell. Es gibt jedoch eine bestimmte übliche Regel, wenn Sie die Übersetzung im Umfang von 200 Normseiten vergeben, sollte die Übersetzungsagentur in ihrem Preisangebot einen Mengennachlass berücksichtigen. Seine Höhe ist natürlich eine individuelle Sache und es hängt von einer Faktorenreihe und Möglichkeiten der Übersetzungsagentur ab. Wir halten die Preisermäßigungen maximal bis zur Höhe von 25 % vom Gesamtpreis für die Übersetzung für adäquat. Den Klienten bieten wir auch weitere Möglichkeiten und Ersparnisideen an, was die Übersetzungs- oder Dolmetscherdienstleistungen betrifft. Was wir nicht berechnen müssen, das berechnen wir nicht, oder wir sind bemüht, dem Kunden maximal entgegenzukommen.

 

Unsere Übersetzungsagentur gewährt Mengennachlässe bis zur Höhe von 25 % vom Gesamtpreis für die Übersetzung, und zwar bereits für die Dokumente im Umfang über 30 Normseiten.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – DIE ÜBERSETZUNG IST ZU TEUER, WAS DAMIT?

Jitka Trnková | Sonnabend, den 31. Oktober 2015

„Die Übersetzung scheint mir zu teuer zu sein, wie soll ich mit der Agentur hinsichtlich des Preises für die Übersetzung handeln?“

Den Preis für die Übersetzung sollten Sie noch vor deren Bestellung kennen. Geschieht dies nicht, empfehlen wir auf keinen Fall die Übersetzung bei solcher Agentur zu bestellen, weil es für Sie im Finale einen sehr viel höheren Preis bedeuten kann, als Sie vorausgesetzt haben.

Geraten Sie trotzdem in solche Situation, sollte Ihnen die professionelle Übersetzungsagentur genau erklären, was der Preis beinhaltet und warum also dessen Höhe so ist, wie sie ist. Im Laufe von einigen Jahren, wenn wir in der Branche tätig sind, treffen wir immer mehr Klienten, deren die erste Reaktion auf unser Angebot lautet, dass wir teuer sind. Was bedeutet es eigentlich, teuer zu sein? Es ist ein relativer Begriff. Für jemanden ist ein T-Shirt für 200 Kronen teuer. Wir sagen unseren Klienten, dass wir so teuer sind, wie hochwertig unsere Übersetzungen sind. Und da wir auch nur Menschen sind, ist auch der Preis eine Frage der Vereinbarung. Falls der Klient eine umfangreiche Übersetzung anfragt, bekommt er eine Preisermäßigung von uns automatisch. Unseren Stammklienten berechnen wir in mehr als 80 % keine Zuschläge für Expressübersetzungen, wenn es die Situation nicht erfordert. Fürchten Sie sich nicht, der Übersetzungsagentur die Preisermäßigung vorzuschlagen, wenn Sie dazu einen schlagenden Grund haben. Die Übersetzungsagentur, wo alles funktioniert, wie es soll, wird sich mit Ihrer Frage beschäftigen. Die meisten Übersetzungsagenturen schreiben Ihnen jedoch keine Zeile Mehr. Auch solche Reaktionen auf solche Frage sollte für Sie ein Impuls dafür sein, ob Sie für eine langfristige Zusammenarbeit die geeignete Übersetzungsagentur gewählt haben.

 

Wir verkaufen keine Preisermäßigungen, sondern die Übersetzungen. Wir sind bemüht, mit dem Klienten gemeinsam solche Lösung zu finden, damit beide Parteien zufrieden sind.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – ÜBERGABE DER ÜBERSETZUNG NACH DEM IN DER VERBINDLICHEN BESTELLUNG BESTÄTIGTEN TERMIN

Jitka Trnková | Mittwoch, den 21. Oktober 2015

„Ich habe die Übersetzung nicht im Termin bekommen, der in der verbindlichen Bestellung bestätigt wurde.“

Schritt Nr. 1. Fordern Sie von der Übersetzungsagentur die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an!

Die Bestellung wird verbindlich, wenn sie von beiden Parteien bestätigt ist. Falls zur Verletzung von einigen Bestimmungen der Bestellung gekommen ist, sollte nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Agentur vorgegangen werden. Aus diesen Gründen sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen fester Bestandteil der Bestellung. Dadurch, dass Sie diese Bedingungen nicht im Voraus durchstudieren, oder dass sie die Übersetzungsagentur sogar nicht verfasst hat, setzen Sie sich dem Risiko aus, dass sich beim Problem, das in der Zusammenhang mit der Nichterfüllung der Bestellung vonseiten der Agentur entsteht, niemand damit beschäftigen wird. Falls Ihnen durch solche Verletzung der Bedingungen vonseiten der Übersetzungsagentur überdies noch weitere Schäden entstehen, die Sie auf dem Rechtswege geltend machen möchten, sind Sie im großen Nachteil. Obwohl beim Vertragsabschluss (Bestellung) allgemeine Bestimmungen des Handelsgesetzbuches gelten, müssen sie nicht immer insoweit spezifisch sein, um Ihnen gerade Ihr Problem lösen zu können. Falls also der Liefertermin der Übersetzung vereinbart wurde, der nachfolgend von der Agentur nicht eingehalten wird, haben Sie Recht auf die Beanstandung der Übersetzung. Wie in solchem Falle vorzugehen, sollte wieder in den Allgemeinen Bedingungen der jeweiligen Agentur ausführlich beschrieben werden. Ist also der vereinbarte Liefertermin der Übersetzung abgelaufen, und Sie haben Ihre Übersetzung immer noch nicht, kontaktieren Sie die Übersetzungsagentur und stellen fest, warum diese Situation eingetreten ist. Im idealen Fall wird die Agentur mit Ihnen kommunizieren und erklärt Ihnen die Gründe, warum es dazu gekommen ist, und schafft die Abhilfe. Abhilfe sollte in solchem Falle die Preisermäßigung für die Übersetzung sein, die im in der Bestellung bestätigten Termin nicht abgegeben wurde. Und falls Ihnen dadurch noch andere Schäden entstanden sind, sollte die Übersetzungsagentur mit Ihnen bereitwillig bei der Lösungsfindung betreffs der entstandenen Schäden zusammenarbeiten. In einem weniger idealen Fall wird die Agentur mit Ihnen überhaupt nicht kommunizieren. In solchem Falle sollten Sie sich mit Ihrer Beanstandung an die Agentur schriftlich wenden, und falls auch dann von der Agentur keine Reaktion sein wird, bleibt nichts anderes übrig, als diese unangenehme Sache auf dem Rechtswege zu lösen.

 

Während der 9 Jahre unserer Existenz haben wir zwei Beanstandungen der gewährten Übersetzungs- und Dolmetscherdienstleistungen gelöst, die nach der Überprüfung als unbegründet anerkannt wurden.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – UNZUFRIEDENHEIT MIT DER QUALITÄT DER ÜBERSETZUNG

Jitka Trnková | Sonntag, den 11. Oktober 2015

„Ich bin mit der Qualität der Übersetzung nicht zufrieden. Was sind meine Rechte?“

Die Qualität ist wichtig. Sogar noch wichtiger als der Preis. Wenn Sie bei der Vergabe der Übersetzung in diesem Geiste vorgehen werden, sind die Kosten für die Übersetzung, die Sie ersparen, nicht zurechenbar.

Die Qualität der Übersetzung ist ein dauernd diskutiertes Thema. Zurzeit ist es nicht zu verwundern. Stets sind wir mit Werbung Typs „billig und qualitativ“ überflutet. Ich persönlich meine, was billig ist, kann nicht qualitativ sein. Die Qualität ist Garantie, dass die Ware, die wir gekauft haben, bestimmte garantierte Eigenschaften hat, die für diese Ware typisch sind. Falls jedoch diese Ware beträchtlich billiger ist, als der Preis, für welchen sie die Konkurrenz verkauft, heißt es, dass bei der Herstellung des gegebenen Produkts „irgendwo etwas weggenommen wurde“, einige Bestandteile durch andere, billigere ersetzt wurden, und dann kann man bestimmt über die Qualität nicht sprechen. Genauso funktioniert es bei der Qualität der Übersetzung. Früher vor Jahren begann man die Zertifikate ISO geltend zu machen und es war der Schritt in die richtige Richtung. Heutzutage kann man über die Wichtigkeit dieser Zertifikate alles Mögliche denken, wenn man weiß, was alles hinter diesem Zertifikationsprozess und nachfolgend der Qualitätskontrolle versteckt ist. Damit wollen wir natürlich nicht sagen, dass die Zertifikationen zwecklos sind. Sie sind eine Qualitätsmarke des Produkts oder des Dienstes, es ist jedoch nicht immer so, und nicht überall. Wie soll man also erkennen, dass die Übersetzungsagentur, mit der Sie planen die Zusammenarbeit anzuschließen, qualitative Übersetzungen gewähren wird? Grund dafür ist die Kommunikation. Bereits einige mal haben wir erwähnt, dass die Reaktionsgeschwindigkeit auf Ihre Nachfrage oder die nachfolgende Geschwindigkeit der Kommunikation die erste Visitenkarte der Agentur sind, und dies sollte für Sie die erste Andeutung sein, dass alles in der Übersetzungsagentur funktioniert, wie es funktionieren soll. Falls Sie die Übersetzung eines Manuals, einer Anleitung, einer Broschüre oder jedwede technische Übersetzung bestellen, sollte die Übersetzungsagentur Ihnen automatisch die Übersetzung mit Hilfe den CAT-Instrumenten anbieten. Es sind eigentlich Programme, in denen der Übersetzer übersetzt, um die Einheitlichkeit der Terminologie zu garantieren, und dadurch also die Qualität der Übersetzung. Überdies speichert der Übersetzer die übersetzten Termine und bildet einen s.g. Übersetzungsspeicher für weitere Nutzung, und wenn Sie nächstes Mal die Übersetzung einer ähnlichen Anleitung oder eines Manuals bestellen, wird die Terminologie gleich sein. Eine weitere Qualitätsmarke der Übersetzung ist ihr Preis. Wenn Ihnen die Übersetzungsagentur einen beträchtlich niedrigeren Preis als die Konkurrenz anbietet, ist hier etwas schlecht. Gründe, warum Ihnen die Agentur die billigste Übersetzung anbietet, sind viele. Vielleicht der wichtigste ist der Fakt, dass die Übersetzer für diese Agentur für sehr niedrige Preise übersetzen. Der Übersetzer, der hochwertig ist, hat jedoch keinen Grund „unter dem Preis“ zu arbeiten. Es steht also Ihnen frei, ob Sie die billige Übersetzung vor einer qualitativen bevorzugen, weil – ich wiederhole – es ist meiner Meinung nach nicht möglich, beides gleichzeitig anzubieten. Wenn Sie eine billige Übersetzung bestellen und es passiert, dass Sie mit deren Qualität nicht zufrieden sind, gilt wieder die Grundregel, und zwar die Allgemeinen Geschäftsbedienungen der Übersetzungsagentur. Darin sollten Sie erfahren, wie bei der Beanstandung der Übersetzung vorzugehen. Falls die Agentur keine solchen Geschäftsbedingungen hat, ist es nötig, mit ihr den Vorgang zu besprechen, der bei der Geltendmachung Ihrer Rechte folgen wird. Die Agentur überprüft die Übersetzung durch einen unabhängigen Übersetzer, und falls es bestätigt wird, dass die Übersetzung tatsächlich mangelhaft war, sollte standardgemäß zur Überarbeitung der Übersetzung auf Kosten der Übersetzungsagentur kommen. Es steht jedoch Ihnen frei, ob Sie nach den Erfahrungen mit der ursprünglichen mangelhaften Übersetzung die Übersetzung bei derselben Agentur korrigieren lassen, oder eine beträchtliche Preisermäßigung für die Übersetzung aushandeln und die Übersetzung anderswo machen lassen. Es ist selbstverständlich die beste Lösung, wenn Sie die weiteren Probleme mit der Qualität der Übersetzung meiden wollen.

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen beinhalten mehr als 12 Normseiten der ausführlichen Informationen. Schwanken Sie nicht, sich jederzeit auf uns mit weiteren Fragen zu wenden.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – DOLMETSCHEN ZWEIMAL ANDERS

Jitka Trnková | Donnerstag, den 1. Oktober 2015

„Ich suche einen Dolmetscher zum Gericht. Auf wen soll ich mich wenden?“

Wenn Sie bei der Agentur einen Dolmetscher anfragen, stellen Sie immer genau fest, ob Sie einen Dolmetscher oder einen beeidigten Dolmetscher benötigen. Dadurch können Sie bis 60 % aus dem Gesamtpreis für das Dolmetschen ersparen.

Wir unterscheiden einige Arten von Dolmetschen, im Allgemeinen existieren jedoch 2 Arten von Dolmetschen, und zwar allgemeines Dolmetschen und Gerichtsdolmetschen. Die Dienste eines Dolmetschers ohne den Gerichtsstempel können Sie bei Geschäftsverhandlungen mit den ausländischen Partnern in Anspruch nehmen. Das Gerichtsdolmetschen, also das Dolmetschen, das der durch das Gericht bestellte Dolmetscher ausübt (siehe Punkt 9), ist bei den Amtshandlungen nötig. Die häufigste Art solches Dolmetschens ist z. B. das Dolmetschen bei der Vaterschaftsanerkennung des Vaters – Ausländers am Matrikelamt. Das Dolmetschen kann in der Tschechischen Republik sowie im Ausland stattfinden, und davon sind auch die Sätze für die gewährten Dolmetscherdienstleistungen abhängig. Der Dolmetscher, der für Sie im Rahmen der Tschechischen Republik dolmetschen wird, wird Ihnen die Verkehrskosten von Ort und zu Ort des Dolmetschens sowie Kostgeld, evtl. Unterkunft, falls es sich um mehrtätiges Dolmetschen handelt, fakturieren. Falls Sie einen Dolmetscher für das Dolmetschen bei der ausländischen Reise benötigen, sollten Sie ihm auf eigene Kosten den Verkehr, die Unterkunft, das Kostgeld und pflichtige Arbeitspausen sicherstellen. Die Liste der Gerichtsdolmetscher finden Sie auf den Webseiten www.justice.cz, wo Sie den Gerichtsdolmetscher je nach dem Bezirk auswählen können, der Ihnen passt. Wir empfehlen jedoch, auch diese Dienstleistung durch eine Übersetzungsagentur zu bestellen, weil die Agentur schon ihre überprüften Dolmetscher hat, es sollte also nicht passieren, dass der Dolmetscher keine gute Arbeit durchführt. Und falls Sie mit der Qualität des Dolmetschens nicht zufrieden sein werden, werden Sie sich bei der Beschwerde nach den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Übersetzungsagentur richten, die Ihnen genau beschreiben, wie Sie in solchem Falle vorgehen sollen. Wenn Sie sich nicht zu raten wissen, was für Art des Dolmetschens Sie benötigen, wenden Sie sich auf uns und wir erklären Ihnen alles.

 

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit überprüften Dolmetschern zusammen, die Profis in ihren Fächern sind.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – ARTIKEL UND PR-ARTIKEL IST ZWEIERLEI

Jitka Trnková | Freitag, den 11. September 2015

„Ich benötige einige PR-Artikel in tschechischer Sprache abzufassen. Mein Haushalt erlaubt mir nicht, Dienste einer Werbeagentur zu nutzen. Und was die Übersetzungsagentur, hilft sie mir?“

Es gilt hier wieder die Regel – fragen Sie, solange Sie eine klare Antwort nicht bekommen. Falls Ihnen die Übersetzungsagentur mitteilt, dass sie solche Dienstleistungen nicht gewährt, oder dass sie in diesem Bereich keine Erfahrungen hat, wenden Sie sich auf eine andere Agentur, die solche Dienstleistungen standardgemäß gewährt und Ihnen helfen kann. Es hat keinen Sinn, einen schlecht abgefassten PR-Artikel zu riskieren, der Ihnen im Finale nicht hilft, sondern sogar auch den Namen Ihrer Firma auf dem tschechischen oder ausländischen Markt schädigen kann. Und das lohnt sich wirklich nicht.

Die Erstellung der PR-Artikel ist in meisten Übersetzungsagenturen nicht standardgemäß. Wenn wir uns jedoch vorstellen, dass auch die Werbe- oder PR-Agenturen für diese oft nachgefragten Dienste die Dienstleistungen von Externisten nutzen, sehen wir keinen Grund, warum auch die Übersetzungsagentur mit solcher Dienstleistung nicht helfen könnte. Ich persönlich, als Geschäftsführerin der Agentur, habe mehrjährige Branchenerfahrung aus verschiedenen Positionen im Mittel- und Senior Management in der Werbeagentur. Auch aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, diese Erfahrungen zugunsten der Klienten zu nutzen. Überdies können wir ab sofort die Übersetzung der PR-Artikel in jede Fremdsprache gewährleisten. Wir sind nicht allwissend, aber wir wissen, wohin wir uns wenden sollen, um Ihnen mit der Realisierung von weiteren Dienstleistungen, die Sie aktuell benötigen, helfen zu können.

 

Schreiben Sie uns, oder rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern auch weitere Aufgaben zu lösen, die direkt oder indirekt mit Ihrem Unternehmensgegenstand zusammenhängen.

ICH BENÖTIGE EINE ÜBERSETZUNG, ICH SUCHE EINEN DOLMETSCHER – WER SCHREIBT DIE E-MAIL NACH FRANKREICH?

Jitka Trnková | Dienstag, den 1. September 2015

„Ich habe von meinem Chef die Aufgabe bekommen, nach Frankreich eine E-Mail mit dem Angebot unserer Dienstleistungen zu schreiben. Ich brauche Hilfe mit deren Fertigung, kann ich mich auf Sie wenden?“

Fragen Sie in der Übersetzungsagentur! Man kommt Ihnen bestimmt gern entgegen. Der Preis ist in diesem Falle individuell festgelegt, aber wenn Sie dadurch z. B. einen neuen ausländischen Klienten gewinnen, ist es mit Geld nicht zu bezahlen.

Im vorigen Jahr hat sich auf unsere Agentur ein Klient mit der Bitte gewendet, dass er eine Geschäftspartnerschaft mit einer deutschen Gesellschaft schießen möchte. Er hat uns den Kern des Problems beschrieben, der darin bestand, dass sich der Klient in seiner schriftlichen Äußerung in der deutschen Sprache nicht sicher war.  Mit dem Klienten haben wir uns getroffen und mit ihm die wichtigen Punkte erklärt, die mit der deutschen Partei zu besprechen sind. Wir haben ihm die Antworten des deutschen Klienten gedolmetscht und seine Antworten umgekehrt dem Klienten nach Deutschland übersetzt. Aus der ca. 7 wöchentlichen E-Mail- Kommunikation ist die Geschäftspartnerschaft entstanden, die bis heute dauert, und den Klienten hat dabei der Auftragserhalt mindestens um 89 % weniger gekostet, als wenn er allemal zum Klienten nach Deutschland gefahren sei und persönlich mit ihm durch einen Dolmetscher kommuniziert hätte. Wir sind natürlich auch für den Klienten froh und bereit, auch Ihnen zu helfen.

 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie an, alles, was die Sprachen und die Kommunikation betrifft, erledigen wir gern.